Die Suche ergab 438 Treffer

von guenter
Dienstag 23. Juni 2020, 00:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten
Antworten: 12
Zugriffe: 605

Re: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten

hyper472 hat geschrieben:
Montag 22. Juni 2020, 19:35
Hat jemand eine Idee, wie man das Prallblech verlängert?
Ich habe einen flachen Holz-Rührlöffel drangeschraubt.
von guenter
Samstag 20. Juni 2020, 12:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Pale Ale exterm bitter - mein vielleicht erster fehlgeschlagener Brauversuch?
Antworten: 6
Zugriffe: 540

Re: Pale Ale exterm bitter - mein vielleicht erster fehlgeschlagener Brauversuch?

... und dann kommt vielleicht doch auch mal ein Würzekühle zum Einsatz. Das ist auf jeden Fall eine gute Idee. Davon abgesehen mache ich es so: ich läutere nur so lange, bis ich die Zielstammwürze erreicht habe. Dann koche ich und es verdampfen einige Liter Wasser. Ich habe dann 4 Liter Eiswasser v...
von guenter
Samstag 20. Juni 2020, 11:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 258
Zugriffe: 37295

Re: EasyDens von Anton Paar

ich bin der Produkt Manager vom EasyDens und ja es ist korrekt - das EasyDens kann man ab sofort über Amazon oder über https://www.easydens.com für 399,- EUR kaufen. Da konnte ich nicht widerstehen, knapp 400 Euro inkl. MwSt. und Versand, das ist knapp unter meiner Schmerzgrenze gewesen. Bin sehr g...
von guenter
Donnerstag 18. Juni 2020, 19:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 12
Zugriffe: 557

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Sorry, hab es etwas Missverständlich ausgedrückt. Mit "lange" meinte ich, dass ich weit unter 3°P geläutert hatte und nicht die Zeit ... Das ist was anderes, aber trotzdem interessant. Ich läutere immer bis zur Zielstammwürze. Wenn ich bis dann unter 3° Plato bin, wäre das vielleicht ein Problem. D...
von guenter
Dienstag 16. Juni 2020, 00:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 12
Zugriffe: 557

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Ich hatte auch lange bei mir eine komische Bittere im Abgang und auch lange aufs Wasser geschoben. Bei mir war es dann tatsächlich die Ursache, dass ich zu lange geläutert hatte und somit das Malz ausgelaugt habe. Stichwort Malzbittere. Interesant. Wie lange hattest du denn geläutert? Müsste das ni...
von guenter
Montag 15. Juni 2020, 17:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 51
Zugriffe: 3291

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Da ist nix sexistisch dran oder gemeint :Waa Es ist doch nicht von der Hand zu weisen, dass eher Frauen als Männer lieber die milderen (nicht so bitter) Biere trinken. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel. Das ist doch nicht sexistisch..... Es ist ein Vorurteil, dass Frauen kein bitteres Bier m...
von guenter
Dienstag 9. Juni 2020, 21:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 1847

Re: 0,33l Bügelflaschen

So wie du es beschreibst, ist es eben nur bei dem Leergut mit Brauereischriftzug. Die unbeschrifteten "Allerweltsflaschen" gehen beim Kauf in dein Eigentum über. Anders wäre z.B. gar nicht möglich, dass Paulaner abfüllt in eine Flasche die als Erdinger-Leergut zurückkommt. (Namen jetzt natürlich nu...
von guenter
Dienstag 9. Juni 2020, 14:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maximaler Flaschendruck
Antworten: 18
Zugriffe: 994

Re: Maximaler Flaschendruck

Ja, mit dem Kärcher in der kleinsten Stufe. Meinst du das ist ein Problem? Ich denke in der Brauerei sind die auch nicht so zimperlich mit dem Strahl. Keine Ahnung, wie hoch der Druck da ist. Es gibt Blaster für so was, die Arbeiten auch mit Druck. Wo die Grenze ist, kann ich nicht sagen. Aber jetz...
von guenter
Dienstag 9. Juni 2020, 12:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maximaler Flaschendruck
Antworten: 18
Zugriffe: 994

Re: Maximaler Flaschendruck

... 2 x mit dem Hochdruckreiniger ... Du kärcherst die :Shocked Oder was ist das für ein Gerät? Sauber reicht. Hier hat Jan was zum Thema geschrieben, nicht nur wg. Flaschenbacken: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=9980&hilit=Flaschenbacken Also bitte die Flaschen nicht unnütz quälen.
von guenter
Dienstag 9. Juni 2020, 11:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 1847

Re: 0,33l Bügelflaschen

Wenn bei den Flaschen nicht dabei steht, dass sie für Bier geeignet sind oder Drücke bis mind. 5 Bar aushalten, dann Finger weg.
von guenter
Dienstag 9. Juni 2020, 11:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maximaler Flaschendruck
Antworten: 18
Zugriffe: 994

Re: Maximaler Flaschendruck

Moin alle zusammen, ich habe mir jetzt ein Flaschenmanometer zugelegt und der Druck meines gestern abgefüllten Hefe Weizen ist über Nacht auf 1,0 bar gestiegen. Meine Frage: was ist in ungefähr der normale Bereich und ab wo wird es gefährlich für die Flaschen? Ein Bar ist sicher kein Problem, bis d...
von guenter
Sonntag 7. Juni 2020, 22:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 1847

Re: 0,33l Bügelflaschen

Peters Kölsch, vielleicht kann das dein Händler besorgen. Gehört zur Radeberger-Gruppe.
von guenter
Donnerstag 28. Mai 2020, 08:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Jungbier sehr trüb - Klärung?
Antworten: 14
Zugriffe: 584

Re: Jungbier sehr trüb - Klärung?

zaphod66 hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 07:57
genügen für 27l Würze 1,5 Päckchen Safeale S04? Oder hätten es eher 2 Päckchen sein dürfen?
Die Hefe reicht, das ist aber ein anderes Thema.

War war denn anders an diesem Süd? Wir stochern doch sehr im Dunklen.
von guenter
Sonntag 17. Mai 2020, 18:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank als Gärschrank
Antworten: 15
Zugriffe: 903

Re: Kühlschrank als Gärschrank

Braufex hat geschrieben:
Sonntag 17. Mai 2020, 16:36
Allerdings liegt der 308er-Wlan immer noch im Karton; kann mich mit den erzwungenen Rechten über meine Kontakte etc. für die App nicht anfreunden.
Notfalls ohne App und W-LAN nutzen, bevor er vergammelt :Smile(falls jemand meint das ginge nicht ohne).
von guenter
Samstag 16. Mai 2020, 23:17
Forum: Eifel/Mosel/Hunsrück
Thema: Eifel/Mosel/Hunsrück
Antworten: 9
Zugriffe: 451

Re: Eifel/Mosel/Hunsrück

Da muss ich widersprechen, sorry. Ich wohne in der Eifel, allerdings weit im Norden an der Ahr. ich würde mich sehr freuen, bei den Treffen nicht der einzige zu sein, der übernachtet. Wo ein Wille, auch ein Bett. Warum nicht Mal ein Treffen bei dir? Zu Saar-Lor-Lux passt du doch besser als z.B. die ...
von guenter
Mittwoch 13. Mai 2020, 08:08
Forum: Rezepte
Thema: NEIPA / NEPA fürs Volk (Für Dosenbiertrinker)
Antworten: 29
Zugriffe: 1837

Re: NEIPA / NEPA fürs Volk (Für Dosenbiertrinker)

Danke! D.h. auf 78°C aufheizen und dann direkt abläutern, richtig? Ja, eine Rast macht hier keinen Sinn. Es reicht auch, bei 72° abzumaischen. Je nach Güte der Temperaturmessung bist du damit auf der sicheren Seite. Bei mir ist bei 76° Schluss Hier wird das Thema ausführlich diskutiert: https://hob...
von guenter
Dienstag 5. Mai 2020, 22:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Farbe der Bierflaschen
Antworten: 11
Zugriffe: 932

Re: Farbe der Bierflaschen

Sind die grünen so viel preiswerter, dass es lohnt, das Risiko einzugehen?
von guenter
Dienstag 28. April 2020, 09:08
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Programm für den 28.4.
Antworten: 19
Zugriffe: 1501

Re: Programm für den 28.4.

Schaut bitte hier, das beantwortet eure Fragen:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 08#p348008
von guenter
Freitag 24. April 2020, 18:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus der schönen Südpfalz!
Antworten: 7
Zugriffe: 516

Re: Grüße aus der schönen Südpfalz!

Viele Grüße in die Pfalz. Metropole Landau, der war gut :thumbsup

Viel Spaß beim Brauen und allzeit gutes Gelingen.
von guenter
Mittwoch 22. April 2020, 06:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Eifel
Antworten: 8
Zugriffe: 426

Re: Hallo aus der Eifel

Hallo Daniel,

herzlich willkommen im Forum. Dei Eifel ist halt groß, ich wohne zwischen Altenahr und Adenau. Viel Spaß beim Brauen.

Günter
von guenter
Montag 20. April 2020, 18:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251759

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Der Klinkenstecker ist am itc-308s. Den gibt es in 2 Ausführungen, je nach Länge Sensor. Die Sensoren gibt es auch einzeln.

Wenn du mit den 30 cm klar kommst, nimm diesen. Alternativ mit Tauchhülsen arbeiten.
von guenter
Samstag 18. April 2020, 12:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4443

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Warum ist die geschmackliche Vergleichbarkeit schwierig? Beide Sudhälften werden in Flaschen abgefüllt, eine mit Speise und eine mit Haushaltszucker aufkarbonisiert. Die Speise/Würze erstelle ich analog zum Rezept des Hauptsude, natürlich in kleinerem Maßstab. Das ist ganz klar abgegrenzt, das ist ...
von guenter
Dienstag 14. April 2020, 11:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4443

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

DerDallmann hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 11:31
Den Artikel kenne ich. Ich wollte aber wissen, wie du es gemacht hast, speziell mit der Hefe.
Eine Woche bei 18°, dann eine weitere Woche bei 20°. Guter Bananengeschmack. Allerdings ein dunkles Bier, das ist nicht unbedingt auf ein helles Weizen übertragbar.
von guenter
Dienstag 14. April 2020, 10:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4443

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Mein Weizen habe ich exakt bei 18° am Sonntag angestellt. Die Hefe (11g auf 21l mit 12°P) kam ca. nach 12 Std. zunächst relativ langsam in Gang, jetzt, immernoch bei 18°, ist sie sehr aktiv. Ich habe geplant, die Temperatur dort zu lassen. Würdest du da noch was verändern? Kommt darauf an, ob du me...
von guenter
Dienstag 14. April 2020, 09:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4443

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

DerDallmann hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 08:17
Hat überhaupt mal jemand ein vernünftiges Weizen hinbekommen mit der Hefe?
Ja, ich.

Entscheidend ist der Gärverlauf. Dazu fehlen leider die Angaben.
von guenter
Dienstag 14. April 2020, 09:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weissbier in Bügelverschlussflaschen
Antworten: 7
Zugriffe: 681

Re: Weissbier in Bügelverschlussflaschen

tomrom112 hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 02:32
Oder kann ich das ohne Problem probieren?
Wenn die Flaschen die Qualität unserer Pfandflaschen haben und nicht im Backofen gequält wurden, gibt es keine Probleme.
von guenter
Donnerstag 9. April 2020, 17:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Durchführung für Fühler und Kabel des Inkbird ITC-310T in Gefriertruhe notwendig?
Antworten: 13
Zugriffe: 808

Re: Durchführung für Fühler und Kabel des Inkbird ITC-310T in Gefriertruhe notwendig?

... oder ist vor allen Dingen das Stromkabel für eine Heizung zu dick und es geht zu viel Energie in einem evtl. Spalt verloren. Kommt natürlich auf deine Heizung an. Ich habe ein Terrarienkabel, das ist nicht so dick, das passt schon. Notfalls die Dichtung etwas aufschneiden und alles mit Klebeban...
von guenter
Samstag 4. April 2020, 13:11
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 310
Zugriffe: 26081

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Wenn wir schon dabei sind: gibt es einen Termin für die Weizenbiere? Die werden mit der Zeit leider nicht besser.

Ich weiß, dass ihr euch dessen bewusst seid, aber auch bei mir steigt die Spannung. Wir Hobbybrauer sind ja soooo geduldig :Bigsmile
von guenter
Freitag 3. April 2020, 18:38
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Zeitdauer Gärung
Antworten: 71
Zugriffe: 2519

Re: Zeitdauer Gärung

Ja ATC macht Sinn. Und vergiss die Blubs, bitte.
von guenter
Donnerstag 2. April 2020, 16:26
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Zeitdauer Gärung
Antworten: 71
Zugriffe: 2519

Re: Zeitdauer Gärung

Longli hat geschrieben:
Donnerstag 2. April 2020, 15:28
Ok, dann messe ich heute und Morgen mit der Spindel.
:thumbsup danach können wir bei Bedarf weiter diskutieren.
von guenter
Donnerstag 2. April 2020, 10:28
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Zeitdauer Gärung
Antworten: 71
Zugriffe: 2519

Re: Zeitdauer Gärung

von guenter
Mittwoch 1. April 2020, 12:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 27
Zugriffe: 3497

Re: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

Du kannst die Differenzen auf max. 15° eingeben. Also eine Solltemperatur von z.B. 20°. Das ginge dann von 5° bis 35°- in den Grenzen wäre es machbar. Auch wenn sich mir gerade nicht der Sinn ergibt. Eigentlich soll eine Temperatur in engen Grenzen gesteuert werden. Klar, eine Software könnte das ma...
von guenter
Mittwoch 1. April 2020, 10:31
Forum: Rezepte
Thema: Pils fürs Volk Fan - geht das auch in obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 1933

Re: Pils fürs Volk Fan - geht das auch in obergärig?

Klar kannst du das machen, wird halt kein Pils werden. Bier schon (und Kölsch natürlich auch nicht ...). :Bigsmile

Schmeckt halt etwas anders, muss aber nicht schlecht sein. Versuch es einfach.
von guenter
Mittwoch 1. April 2020, 10:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 27
Zugriffe: 3497

Re: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

Hallo leute lg ...ich bin doch sehr neu hier und habe keine Erfahrung damit !!! ich komm einfach nicht drauf wie programmiere ich den (Inkbird 308 Wlan) wenn ich möchte daß er bei -1° heizen soll bis 3° und bei 46° kühlen bis 40° ??? "es steht nirgendwo" i!!! DANKE LG aus Ungarn :Greets Du kannst j...
von guenter
Dienstag 31. März 2020, 10:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Niedriger Endvergärungsgrad. Woran liegt’s? Was kann helfen?
Antworten: 24
Zugriffe: 2073

Re: Niedriger Endvergärungsgrad. Woran liegt’s? Was kann helfen?

Wenn ja, soll ich sie für eine halbe Stunde in etwas Würze, die ich noch im Kühlschrank habe, reaktivieren und dann zum Jungbier geben? Nicht mit Würze rehydrieren (das meinst du sicher mit aktivieren). Neben dem Link von Peter kann ich dir folgenden Beitrag an Herz legen: https://hobbybrauer.de/fo...
von guenter
Freitag 27. März 2020, 10:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251759

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

gaelen hat geschrieben:
Freitag 27. März 2020, 07:13
ich möchte kurz- bis mittelfristig auf Edelstahl für meine Gärgefässe umsteigen.
Ist sauber verarbeitet, ich selbst habe die 50 Liter-Version im Einsatz:
https://www.hobbybrauerversand.de/Edels ... e-30-Liter
von guenter
Donnerstag 26. März 2020, 12:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe kommt nicht an...
Antworten: 24
Zugriffe: 1701

Re: Hefe kommt nicht an...

Barney Gumble hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 12:04
Mal eine Detail-Zwischenfrage, beim Rehydrieren,
Hefe aufs Wasser oder Wasser auf Hefe?
Zur Ergänzung, hier werden alle Fragen zum Rehydrieren beantwortet:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ehydrieren
von guenter
Mittwoch 25. März 2020, 12:05
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 310
Zugriffe: 26081

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

danieldee hat geschrieben:
Mittwoch 25. März 2020, 11:53
Die ersten 3 Pakete sind eingetroffen! Hoffe es kommt noch mehr :thumbup
Mindestens eines wird noch kommen, weiß ich aus sicherer Quelle :Bigsmile (allerdings nicht für Bamberg)

Vielen Dank für die Mühe, gerade unter den aktuell erschwerten Bedingungen.
von guenter
Montag 23. März 2020, 10:33
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 146
Zugriffe: 14677

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Derzeit ist das Wichtigste was Ihr tun könnt uns ein Feedback zukommen zu lassen ob Ihr Euer Ticket spendet oder ob Ihr den Preis zurückfordert. Mir stellt sich die Frage, ob denn wirklich alle Feedbacks angekommen sind. Bei vielen, auch bei mir, hat sich der Status nicht geändert. Entweder seid ih...
von guenter
Donnerstag 19. März 2020, 23:27
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 221
Zugriffe: 36813

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Zum Wettbewerb bei der HBCON konnten auch Rezepte hinterlegt werden, alternativ ein Link. Allerdings sollen hier nur.erprobte Rezepte veröffentlicht werden. Vielleicht wäre ein Schalter wie "nicht erprobt" eine Lösung. Ohne den Schalter zu setzen, taucht das Rezept nicht auf. Trotzdem könnte ich den...
von guenter
Samstag 14. März 2020, 10:06
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod
Antworten: 58
Zugriffe: 5773

Re: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod

Malzknecht hat geschrieben:
Samstag 14. März 2020, 01:04
Habt ihr da den Laden in Brand gesteckt oder wat? :thumbsup
War auf jeden Fall ein geiler Abend! Freue mich schon auf die Fortsetzung.
von guenter
Freitag 13. März 2020, 08:06
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod
Antworten: 58
Zugriffe: 5773

Re: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod

Ich bin mit meiner Frau vor Ort, Hotel Pfefferhöhe. Schwerpunkt wird wandern sein. Vielleicht sieht man sich ja auf ein Bier.
von guenter
Sonntag 8. März 2020, 15:42
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 87
Zugriffe: 9045

Re: HBCon App - Feedback & Support

bezogen auf die BCOEM Seite (Jurywettbewerb Entries): Beim Ausdrucken der Etiketten fürs Einreichen, wird bei mir immer die Telefonnummer gekürzt, bzw. es fehlen immer Ziffern am Ende. Ich hatte meine ursprüngliche mit +49... eingegeben. Da fehlten auch Ziffern am Ende. Die nationala Schreibweise w...
von guenter
Freitag 6. März 2020, 10:31
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Güße aus dem Saarland
Antworten: 14
Zugriffe: 786

Re: Güße aus dem Saarland

Olli van der Saar hat geschrieben:
Freitag 6. März 2020, 09:55
Olli (Rehlingen-Sierbsurg)
Das ist lustig, wir sind am Samstag in Fürweiler :Drink
von guenter
Donnerstag 5. März 2020, 20:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251759

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke euch allen!
von guenter
Donnerstag 5. März 2020, 20:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Güße aus dem Saarland
Antworten: 14
Zugriffe: 786

Re: Güße aus dem Saarland

Auch von mir liebe Grüße in die alte Heimat. Vielleicht treffen wir ja mal auf einem der Saar-Lor-Lux-Events!
von guenter
Donnerstag 5. März 2020, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251759

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Im BJCP werden sogenannte Eckdaten angegeben. IBU ist ja klar. Wie kann ich die anderen umrechnen? Bzw. wofür stehen die?
ABV - entpricht dies Vol. % ?
SRM nach EBC
OG nach ?
FG nach ?
von guenter
Sonntag 1. März 2020, 11:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung
Antworten: 12
Zugriffe: 791

Re: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung

unser Wasser ist sehr hart (23°dH). Da ich irgendwann zu Hellen in Richtung „Oberfranken“ kommen möchte, werde ich da wohl etwas dran machen müssen. Mag sein, dass du da etwas machen musst, dann aber das Richtige. Die reine Wasserhärte sagt nichts aus, entscheidend ist die Restalkalitär. Infos dazu...
von guenter
Samstag 29. Februar 2020, 18:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen
Antworten: 42
Zugriffe: 4822

Re: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen

Kellerbraeu hat geschrieben:
Samstag 29. Februar 2020, 18:00
Ich habe es mit Systemprofil gelöst.
Hi Ulf,
Staubt das nicht ganz gewaltig?

Sieht ansonsten gut aus!
von guenter
Samstag 29. Februar 2020, 17:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen
Antworten: 42
Zugriffe: 4822

Re: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen

ifar hat geschrieben:
Samstag 29. Februar 2020, 17:37
Was soll ich sagen ... GEILES TEIL
Hi Rafael,
das stimmt wohl. Habe die Mühle auch und warte auf den ersten Einsatz.

Das mit den Griffen ist eine gute Idee, das werde ich so machen. Ich werde berichten ...