Die Suche ergab 3036 Treffer

von Ladeberger
Freitag 22. November 2019, 04:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2019
Antworten: 32
Zugriffe: 1522

Re: Weihnachtswichteln 2019

[...] Das Thema ist auch nicht neu hier, hatten wir in den letzen zwei Jahren ebenfalls, aber Weihnachten kommt ja immer so plötzlich. Achim Naja Achim, du hättest doch jederzeit eine Wichtelaktion zu Wunschtermin anleiern können. Daran zu liegen scheint dir schon was, wenn du alljährlich deine Kri...
von Ladeberger
Donnerstag 21. November 2019, 21:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suche gebrauchte 5 oder 10 HL Anlage
Antworten: 1
Zugriffe: 191

Re: Suche gebrauchte 5 oder 10 HL Anlage

Hallo Gigi, ich glaube kaum, dass Hobbybrauer derartiges zu verkaufen haben. Für gebrauchte Komplettanlagen, wende dich z.B. mal an Huemmer . Aktuell etwa "Objekt 21210", ein komplettes 10 hl Sudhaus mit Gärkeller für 79.000 €. Müsste man sich natürlich anschauen, klingt aber in beschriebener Aussta...
von Ladeberger
Donnerstag 21. November 2019, 11:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Shops in Polen
Antworten: 23
Zugriffe: 977

Re: Shops in Polen

Skandalös.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Mittwoch 20. November 2019, 13:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe optimal lagern: Kühlschrank oder nicht?
Antworten: 24
Zugriffe: 1143

Re: Trockenhefe optimal lagern: Kühlschrank oder nicht?

Beim Katalasetest kann man nur Äpfel mit Äpfeln und Birnen mit Birnen gegeneinander vergleichen. Korrekt. Die Katalasereaktion ist schön anzuschauen, bleibt aber im beschriebenen Umfang nur ein qualitativer Nachweis (ja/nein). Für quantitative Abstufungen wäre zunächst die Zellzahl zu standardisier...
von Ladeberger
Mittwoch 20. November 2019, 11:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Würzekühlung/ Nachisomerisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 385

Re: Würzekühlung/ Nachisomerisierung

Hallo Denis, da gibt es verschiedene Möglichkeiten: Kaltes Brauwasser, Eis aus Brauwasser, einen Eintauchkühler, Mantelkühler (usw.) oder auch einfach "natürlich" auskühlen lassen. Umso langsamer die Abkühlung erfolgt, desto stärker der Einfluss der Nachisomerisierung. Die kann man sich aber natürli...
von Ladeberger
Montag 18. November 2019, 10:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hochgedarrte Malze - Einordnung
Antworten: 41
Zugriffe: 1152

Re: Hochgedarrte Malze - Einordnung

Vestehe ich nicht. Den Maische-pH nicht zu kennen, ändert doch nichts am Umstand, dass er als technologischer Parameter vorhanden ist und einen individuellen Bezug zu den eingesetzten Rohstoffen besitzt. Wenn man sich die Augen verbindet, ändert das auch nichts an der Beleuchtungsstärke im Raum. Gru...
von Ladeberger
Dienstag 12. November 2019, 12:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 128
Zugriffe: 9526

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Peter, man kann den Sauerstoffeintrag hier aber auch nicht vom Kontext "schwach gehopftes Kommunenbräu" und "wird zeitnah verbraucht" trennen. Wer ein Helles brauen will oder ein hopfiges IPA, Pils & Co. sollte eben tunlichst vermeiden, das reduktive Potenzial schon im Sudhaus zu zerschießen. Gruß A...
von Ladeberger
Dienstag 12. November 2019, 12:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NEIPA schmeckt hefig
Antworten: 6
Zugriffe: 271

Re: NEIPA schmeckt hefig

Okay, das ist dann wohl eher ein Ester. Wurde evtl. wegen einer geringer Anstellmenge und wenig Belüftung etwas forciert. Evtl. auch ungünstige Temperaturführung. Ich kenne das Verhalten der besagten Hefe bzgl. Essigsäureestern aber nicht gut genug für eine Beurteilung. Das wird sich aber in einem N...
von Ladeberger
Dienstag 12. November 2019, 12:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NEIPA schmeckt hefig
Antworten: 6
Zugriffe: 271

Re: NEIPA schmeckt hefig

Ist es denn nun hefig-muffig (wie alte Backhefe oder Brühwürfel) oder esterig (fruchtig, extrem auch: sprittig, lösungsmittelartig)?

Gruß
Andy
von Ladeberger
Dienstag 12. November 2019, 11:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NEIPA schmeckt hefig
Antworten: 6
Zugriffe: 271

Re: NEIPA schmeckt hefig

Dein letztes NEIPA? Nur wegen eines Missgeschicks musst du doch diesen leckeren Bierstil nicht aufgeben :Wink Spaß beiseite: Ein aufdringlicher Geruch nach Hefe kann auf Autolyse oder Kontamination mit z.B. Wildhefen hindeuten. Ist mir aber hier zu voreilig, da sich das per Ferndiagnose schwer von h...
von Ladeberger
Montag 11. November 2019, 18:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 128
Zugriffe: 9526

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Markus liegt richtig. Bei den üblichen Arbeitstemperaturen von 70 - 80 °C kann man davon ausgehen, dass gelöster Sauerstoff (<= 3 mg/l @ 80 °C) innerhalb weniger Sekunden die Würzeinhaltsstoffe oxidiert und damit nicht mehr nachweisbar ist. (Siehe u.a. George Fix, Principles of Brewing Science, 2nd ...
von Ladeberger
Samstag 9. November 2019, 11:20
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 128
Zugriffe: 9526

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Aus einem Liter Wasser werden 8 Kubikmeter Dampf. Joa, bei ca. -0,8 bar. Bei Normaldruck sind es leider nur knapp 1,7 m³/kg :Wink Ich denke aber wie meine Vorredner, dass hierher der wesentliche Oxidationsschutz während des Würzekochens rührt. Eines von vielen Argumenten für eine intensive Kochung....
von Ladeberger
Samstag 9. November 2019, 09:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe bei CIP Reinigung
Antworten: 26
Zugriffe: 1138

Re: Hilfe bei CIP Reinigung

Ich würde auch die Kennlinie des Magnetventils beachten, die Druckverluste können hier je nach Bauart und DN sehr hoch ausfallen.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Freitag 8. November 2019, 21:51
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welche John Guest Verbinder für Flachfitting-Zapfkopf
Antworten: 13
Zugriffe: 331

Re: Welche John Guest Verbinder für Flachfitting-Zapfkopf

Die Kisten sind angesichts dessen, dass sie als "Bierkoffer" zum Transport einladen, konstruktiv schon ziemlich auf Kante genäht. Ich hatte meinen Pygmy 20 schon paar mal offen, um etwas nachzuziehen oder auszutauschen; da hat man schon ein wenig das Gefühl, mit rohen Eiern zu hantieren. Was sich eb...
von Ladeberger
Freitag 8. November 2019, 21:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)
Antworten: 14
Zugriffe: 518

Re: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)

Jetzt frage ich mal, berechnen die Pfannevollextraktmesser unter uns die Hopfengabe neu, nachdem eine vom Rezept abweichendes Pfannevollvolumen gemessen wurde? Ich kann hier nur für mich sprechen: Natürlich berechne ich die Hopfengaben für das vorliegende Volumen. Das macht auch insofern keine zusä...
von Ladeberger
Freitag 8. November 2019, 16:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)
Antworten: 14
Zugriffe: 518

Re: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)

Ich verdünne vor oder nach der Hauptgärung, wenn alles kalt ist, mit abgekochtem Wasser. Nachdem Läutern halte ich für weniger sinnvoll, weil man noch nicht weiß, wieviel verdampfen wird. Dirk Dann kennst du deine Anlage nicht. Während des Läuterns messen ist am wichtigsten. Wenn ein vorher berechn...
von Ladeberger
Freitag 8. November 2019, 11:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Spalt, Artikel in der FAZ-Online
Antworten: 2
Zugriffe: 390

Re: Spalt, Artikel in der FAZ-Online

Tatsache: Die Brauerei Spalt hat den Spruch mit "goute" auf ihren Bierdeckeln.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Donnerstag 7. November 2019, 08:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: 40l Anlage leicht überdimensionieren?
Antworten: 12
Zugriffe: 847

Re: 40l Anlage leicht überdimensionieren?

Muss ich mich nur noch fragen, ob ich regelmäßig 57 liter desselben Bieres trinken möchte - oder ob mir der Sinn doch nach mehr Abwechslung steht! ;-) Tatsächlich wagen viele Hobbybrauer nach 2 - 3 Jahren im Hobby den Sprung in eine höhere Klasse, aber nicht wenige davon verkleinern sich nach kurze...
von Ladeberger
Dienstag 5. November 2019, 14:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mal was Neues: Malztee zur Beurteilung
Antworten: 8
Zugriffe: 961

Re: Mal was Neues: Malztee zur Beurteilung

Nette Idee, würde bei der Rezeptgestaltung sicher helfen. Aber die Aussagekraft ist eher begrenzt, da sich Malzaromen durchs Kochen und v.a. später durch die Gärung stark ändern.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Dienstag 5. November 2019, 12:42
Forum: Rezepte
Thema: Suhausausbeute
Antworten: 7
Zugriffe: 656

Re: Suhausausbeute

Hallo, Die Sudhausausbeute war mir bis anhin nicht so wichtig, da die paar Kilo Malz mehr oder weniger für den Hobbybereich ja nicht ins Gewicht fallen. Nun stelle ich aber fest, das ich im Vergleich unterirdisch schlecht unterwegs bin, deshalb hoffe ich auf Eure Hilfe: 1. Ohne Weizenmalz ca. 57% SH...
von Ladeberger
Sonntag 3. November 2019, 12:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaltreifung vs. Warmreifung - Ein Testbericht
Antworten: 13
Zugriffe: 962

Re: Kaltreifung vs. Warmreifung - Ein Testbericht

Hallo zusammen, ich finde es gut, wenn experimentell Licht ins Dunkel von Themen wie "Reifung" gebracht werden soll. Ich möchte jedoch einiges anmerken. Angestellt wurde bei 12°, anschliessend wurde die Temp. für 4 Tage auf 12° gehalten, dann täglich um 1° erhöht bis 18° und nochmals einige Tage bei...
von Ladeberger
Sonntag 3. November 2019, 11:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weizen als Korn aoder als Hefe für höhere Co2 Werte reöevant?
Antworten: 4
Zugriffe: 242

Re: Weizen als Korn aoder als Hefe für höhere Co2 Werte reöevant?

Hallo Marc, willkommen im Forum! Die tendenziell höhere Karbonisierung von (bayerischem) Weizenbieren ist ein stilistisches Merkmal. Will heißen: Es hat sich geschmacklich bewährt. Über 50 % Weizenmalz und die einschlägigen Hefestämme (Profil: Banane, Nelke) sind zwar obligatorisch für Weizenbier, b...
von Ladeberger
Samstag 2. November 2019, 17:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: ECO Fässer
Antworten: 40
Zugriffe: 5736

Re: ECO Fässer

Ich bezweifle, dass das funktioniert. Sobald die Kugel im "Flow Stopper" einmal schwimmt und die Feder entlastet, schließt sich doch das Ventil und lässt neben weiterem Bier auch kein Gas mehr durch. So lange, bis die Röhre wieder geleert wurde.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Freitag 1. November 2019, 12:22
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda
Antworten: 59
Zugriffe: 2710

Re: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda

Reserviert bedeutet, dass diese Tickets in Warenkörben liegen. Man hat für den Bestellabschluss dann 30 min Zeit, solange sind sie "reserviert". Es kann sich in diesen Kategorien also lohnen, die F5-Taste warmzuhalten :Wink

Gruß
Andy
von Ladeberger
Freitag 1. November 2019, 12:12
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda
Antworten: 59
Zugriffe: 2710

Re: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda

Es gab einen kleinen Konfigurationsfehler beim späteren Bier&Schoko Seminar, ich bitte das zu entschuldigen. Wer lieber in den späteren Slot will, bucht den am besten geschwind noch und storniert dann den früheren Slot.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Freitag 1. November 2019, 10:14
Forum: Rezepte
Thema: Clone o'hara's Irish Red Nitro / Schüttung?
Antworten: 8
Zugriffe: 445

Re: Clone o'hara's Irish Red Nitro / Schüttung?

Hmm. Best RedX ist kein Caramalz und lässt sich m.E. auch nicht als Substitut dafür verwenden. Ich würde als Ersatz für englisches Caramalt eher helles Karamellmalz hernehmen. Caraaroma finde ich schon recht speziell, ist auch satte 100 EBC dunkler als das Dark Crystal von Fawcett. Auf der Homepage ...
von Ladeberger
Donnerstag 31. Oktober 2019, 14:51
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda
Antworten: 59
Zugriffe: 2710

Re: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda

Hallo Markus, die Limits beziehen sich nur auf das einzelne Produkt. Du kannst also in einer Bestellung bis zu 5x Vortragsblock A, 5x Vortragsbock B, 2x Seminar A, 2x Seminar B, 2x Workshop C, usw. erwerben. Natürlich jeweils auf unterschiedliche Teilnehmer. Du kannst also getrost mit nur einem Brow...
von Ladeberger
Samstag 26. Oktober 2019, 13:12
Forum: Rezepte
Thema: Clone o'hara's Irish Red Nitro / Schüttung?
Antworten: 8
Zugriffe: 445

Re: Clone o'hara's Irish Red Nitro / Schüttung?

Hallo Gerrit, man findet ja auf der offiziellen Homepage schon einiges. So ist z.B. von Caramalt, Crystal Malt und Röstgerste die Rede. Außerdem von Mt. Hood als Aromahopfen bei insgesamt 25 Bittereinheiten. Stammwürze (10,75 %) und Alkoholgehalt (4,3 %vol) sind ebenso angegeben, damit lässt sich au...
von Ladeberger
Freitag 25. Oktober 2019, 22:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 186
Zugriffe: 23913

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Ich habe diese Aussagen zwar nur sinngemäß wiedergegeben, aber gemeint ist schon vollentsalztes Wasser. Eine "Enthärtung" alleine sagt schließlich nichts über die osmotischen Verhältnisse aus. Das kommt so schon hin und wieder direkt aus dem Hahn. Vor allem im institutionellen oder gewerblichen Umfe...
von Ladeberger
Freitag 25. Oktober 2019, 22:46
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 186
Zugriffe: 23913

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Ich habe diese Aussagen zwar nur sinngemäß wiedergegeben, aber gemeint ist schon vollentsalztes Wasser. Eine "Enthärtung" alleine sagt schließlich nichts über die osmotischen Verhältnisse aus. Das kommt so schon hin und wieder direkt aus dem Hahn. Vor allem im institutionellen oder gewerblichen Umfe...
von Ladeberger
Dienstag 22. Oktober 2019, 18:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sinamar - wie bitter ist es wirklich?
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: Sinamar - wie bitter ist es wirklich?

Hallo Felix, viel kann da farblich nicht fehlen. Die Basisschüttung müsste bereits bei rund 15 EBC liegen. Das 1 % dunkle Karamellmalz vertieft um ca. 2 EBC. Es erscheint mir hier die schonendste Methode zu sein, mit dem dunklen Karamellmalz auf 2 - 3 % zu gehen. Die geschmacklichen Auswirkungen sol...
von Ladeberger
Dienstag 22. Oktober 2019, 12:42
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 519
Zugriffe: 49391

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Sehe ich anders. Steuergegenstand ist zunächst mal Bier (§ 1 Abs. 2 BierStG) und nicht die Würze. Dass versteuert werden soll, was nach "Würzekochen als Ausschlagmenge herauskommt" offenbart beim Sachbearbeiter in Nürnberg erhebliche Wissenslücken. Bezüglich des zu versteuerndes Volumens hilft ein B...
von Ladeberger
Montag 21. Oktober 2019, 18:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: nur Schaum :-(
Antworten: 6
Zugriffe: 1155

Re: nur Schaum :-(

Hallo Dieter,

bei 10 °C und 1 bar sind ca. 4,5 g/l CO2 gelöst. Das ist keinesfalls zu viel. Wahlweise stimmt die Anzeige deines Druckmessers nicht oder das Problem entsteht beim Zapfen.

Beschreibe doch bitte mal, wie genau du aus dem Druckfass zapfst.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Dienstag 8. Oktober 2019, 10:06
Forum: Brauen und Recht
Thema: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"
Antworten: 218
Zugriffe: 7689

Re: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"

Mein Plan war auch so wie du schreibst "handwerklich einwandfreie Biere wie Weizen, Pils, kellerbier etc. Saisonal vielleicht mal was Richtung Pale"Ale. Mir ist schon klar das es viele gibt die gutes Bier brauen.... Aber? :Wink Im Ernst: Mir ist hier die unternehmerische Zielsetzung noch nicht ganz...
von Ladeberger
Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?
Antworten: 14
Zugriffe: 828

Re: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?

Hallo Jan, falls dir niemand Zucker ins Bier gestreut hat, ist ein steigender Extraktgehalt während der Gärung nicht erklärbar. Es handelt sich schlicht um Messfehler. Versuche mal die Probe durch einen Kaffeefilter o.ä. etwas zu klären, damit die Trennlinie schärfer wird. Generell sollte man beim R...
von Ladeberger
Sonntag 29. September 2019, 10:24
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...
Antworten: 61
Zugriffe: 4417

Re: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...

Jetzt mal eine hypothetisch Frage: wenn der Meisterzwang wieder eingeführt werden würde und ich hätte aber inzwischen eine Brauerei gegründet die den Bestandschutz genießt, bin ich ja erst mal aus dem Schneider. Aber, wenn der Laden gut läuft und ich würde irgendwann Hilfe brauchen und will jemande...
von Ladeberger
Sonntag 1. September 2019, 12:03
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 39
Zugriffe: 3886

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

Und los geht es in die zweite Runde!

Wie immer die Tickets auf: https://tickets.heimbrauconvention.de/HBC20/

Hotelzimmer inkl. Shuttle kann man hier buchen, es gibt weitere Kontingente: https://www.hbcon-zimmerbuchung.de/

Gruß
Andy
von Ladeberger
Sonntag 1. September 2019, 11:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 82
Zugriffe: 6328

Re: Batch Sparge

Hallo PabloNop,

was genau ist deine Frage:
a) Warum man den Nachguss nicht komplett ohne Aufhacken gibt?
oder
b) Warum man den Nachguss nicht komplett gibt, aufhackt und dann nach dem Trübwurzepumpen weiterläutert?

Gruß
Andy
von Ladeberger
Sonntag 1. September 2019, 10:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllung in welchen Größen
Antworten: 2
Zugriffe: 351

Re: Abfüllung in welchen Größen

Hallo Lumb, 0,3 l Flaschen finden sich ohnehin nicht, sie haben in der Regel 0,33 l. Ich nehme an, dass diese gemeint sind. Trotzdem verstehe ich das Problem nicht ganz: Nimm doch eine beliebige andere 0,33 l Flasche. Oder trinkst du nur Weizenbier? 0,33 l hat sich als Format für Weizenbier nicht so...
von Ladeberger
Montag 26. August 2019, 11:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärkübel als Mutter allen Übels
Antworten: 22
Zugriffe: 2289

Re: Gärkübel als Mutter allen Übels

Ich würde mal den Hahn abschrauben und da den Rüssel ranheben. Jede Wette der säuerliche Biergeruch rührt von dort her.

Hier ein Übersichtsbeitrag zur Reinigung: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=11014

Gruß
Andy
von Ladeberger
Freitag 23. August 2019, 10:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gedanken zu Brauautomaten - is it really worth it
Antworten: 89
Zugriffe: 7231

Re: Gedanken zu Brauautomaten - is it really worth it

Hallo Jay, willkommen im Forum! Was ich dir empfehlen würde ist einen Thred in Brauanlagen-Selbstbau zu eröffnen und dort mal eine konkrete Anlagenvariante vorzustellen, die man dann diskutieren kann. Auch wären Infos hilfreich, worauf es dir bei diesem Hobby ankommt und was du alles brauen möchtest...
von Ladeberger
Donnerstag 22. August 2019, 20:57
Forum: Zapfanlagen
Thema: Druckverlust
Antworten: 10
Zugriffe: 576

Re: Druckverlust

Hallo Troubadix, wie du schon vermutest, ist etwas undicht. Schließe doch mal das Ventil am Ausgang des Druckminderers und beobachte den Druckverlauf. Dann hast du per divide-and-conquer schon mal eingegrenzt, ob die Leckage am Druckminderer oder auf dem Weg zum Fass sitzt. Quantitativ anfällig für ...
von Ladeberger
Montag 19. August 2019, 11:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 166
Zugriffe: 14987

Re: Hopfenanbau 2019

Hier für deutsche Sorten: https://www.lfl.bayern.de/ipz/hopfen/021184/index.php Es liegen noch noch nicht alle Sorten Schätzungen vor. Polaris könnte dieses Jahr sogar noch etwas später liegen. Für amerikanische Züchtungen könnte man wohl schauen, wo sie in Bezug zu den europäischen Sorten normalerw...
von Ladeberger
Montag 19. August 2019, 10:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 166
Zugriffe: 14987

Re: Hopfenanbau 2019

Die Erntereife von Polaris wird mit 12. - 16.09. angegeben. Die Dolden wirken auch optisch noch nicht reif. Was hat dich zu der frühen Ernte bewogen?

Gruß
Andy
von Ladeberger
Donnerstag 15. August 2019, 17:25
Forum: Zapfanlagen
Thema: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2161

Re: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?

Lebensmittel CO2 E290 = CO2 3.0 = 99,90 % Reinheit Technisches CO2 gibt es als 3.0 = s.o. und als 4.5 = 99,995 % Reinheit. Die Reinheit ist also nicht das Problem. Dies mag aus produktionstechnischen und/oder wirtschaftlichen Gründen bei vielen (oder allen) Gaseanbietern so sein, aber wo finde ich ...
von Ladeberger
Donnerstag 15. August 2019, 13:27
Forum: Zapfanlagen
Thema: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2161

Re: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?

cybersteve hat geschrieben:
Donnerstag 15. August 2019, 12:43
Boah is des teuer, ich bekomme für 30€ ne 20kg Füllung :-)
Aber wohl eher keine E290 Lebensmittelqualität. Du sparst zwar Geld, bläst dir aber zum täglichen Genuss Schweißschutzgas ins Mineralwasser.

Gruß
Andy
von Ladeberger
Dienstag 13. August 2019, 20:09
Forum: Zapfanlagen
Thema: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2161

Re: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?

Puh, Sauerstoff kommt im 200 bar Gebinde daher und wirkt entzündend. Sei froh dass die Anschlüsse genau daher nicht gepasst haben, das hätte ganz übel ins Auge gehen können. Bei dem Baumarkt würde ich mal so richtig Wind machen. Unqualifiziertes und unaufmerksames Personal in der Gaseabteilung geht ...
von Ladeberger
Dienstag 13. August 2019, 19:30
Forum: Zapfanlagen
Thema: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2161

Re: co2 von 20 kg auf 2 Kg Flaschen wie umfüllen?

Hallo cybersteve, eine CO 2 -Flasche mit 26 mm Außengewinde? Ist mir noch nicht untergekommen. An sich dürfte eine aktuelle und handelsübliche CO 2 -Flasche nichts anderes als ein W 21,8 x 1/14" Gewinde haben. Mach bitte mal ein Foto von Flasche und Gewinde. Normalerweise kann man davon ausgehen: We...
von Ladeberger
Freitag 9. August 2019, 21:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2393

Re: 50L China ZKG

Sei doch mal ein netter Mann und mach' ein paar Fotos vom Inneren :Wink Gruß Andy Das werden nur weiße Bilder, weil der Edelstahl so blinkt und glänzt 😏. Naja, ich habe damit beruflich zu tun und mir fallen auf Anhieb nur wenige Hersteller in China ein, die einen Tank dieser Größe innen fehlerfrei ...
von Ladeberger
Freitag 9. August 2019, 21:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2393

Re: 50L China ZKG

Sei doch mal ein netter Mann und mach' ein paar Fotos vom Inneren :Wink

Gruß
Andy